Licht aus, das war’s!

Keinem geringeren als unserem Projektleiter war die große Ehre und zugleich Bürde auferlegt die Verantwortung für die letzte Fahrt Richtung Kindergarten zu übernehmen.

Ein letztes Ankuppeln, schleppen und abstellen – es sollte alles nur noch wenige Minuten dauern. Schließlich wartet der Gaumenschmaus bereits und die Kälte begann langsam durch die Schuhe zu kriechen.

Selten geht ein Projekt aber anders zu Ende als es begonnen hat!
Nach all dem Erlebten, nach allen Hürden, nach aller Arbeit – dem Team ließ es jetzt das Blut in den Adern gefrieren: So graziös, so anmutig, so klar definiert, so perfekt gerade gebaut – unser Bauwagen sah in bisher jeder Umgebung fast zärtlich klein aus: die große Garage während der Rohbauphase, der Außenstellplatz zwischen den Gewerbegebäuden der Sägmühle – jeder Standort ließ die wahre Größe verkennen.

Bis zur Ankunft am Kinderhaus. Die Minuten der Wahrheit standen jetzt bevor.

Die Zaundurchfahrt, der Dachüberstand des Garagenabgangs, ein neu gepflanzter Baum – es sollte am Ende – ohne dramaturgisches Zuspitzen – ein Zentimeterspiel werden. Zentimeter, die darüber in wenigen Minuten entscheiden sollten ob sich das Team auf die strahlenden Kinderaugen beim Lichterfest freuen darf. Ein unfassbar langes Hin und Her, Vor und Zurück, Schieben, Heben und Senken, im weichen Gras versinken, Ankuppeln, Abkuppeln und alles von vorn.

Bis es geschafft war. Die Mühen und letzten Hindernisse konnten mit einer ansehnlichen Teamleistung gemeistert werden. FEIERABEND: Zündung und Lichter aus, das war’s!

Ab jetzt können wir Bilder sprechen lassen und wünschen dem Kindergarten, den Erziehern und nicht zuletzt allen Kindern viele schöne Momente mit dem Projekt Bauwagen. Wir freuen uns darauf euch in und an dem Bauwagen zu sehen und sind gespannt welche weiteren Projekte sich an ihm und in ihm entwickeln werden!

Viel Spaß,
Euer Team Bauwagen 2017-2019

Leitung: Matthias Hölzl

Adresse


Montessori-Kinderhaus Inntal
Inntalstrasse 15
83098 Brannenburg

Leitung:
trose@montessori-inntal.de
jsauer@montessori-inntal.de