Bauwagen AG

Gemeinsam schaffen wir das!

Über das Projekt

Da steht er nun, der quietschgelbe Bauwagen, friedlich im Schnee. Nach vielen Diensteinsätzen und zuletzt 3 Jahren einsamen Fristens auf einer Wiese soll ihm nun wieder neues Leben eingehaucht werden. Der Wunsch ist, ihn auf dem Waldstück, das der Kindergarten nutzen darf, aufzustellen. Sei es, um bei regnerischem Wetter eine Unterstellmöglichkeit zu haben, etwas Spielmaterial zu lagern oder ihn einfach in spannende Abenteuer zu integrieren. Da der Bauwagen auf jeden Fall mobil sein muss, ergaben sich gleich noch weitere Ideen für zukünftige Einsatzmöglichkeiten, z.B. als Informations- und Spielestand bei Festen und Veranstaltungen, Kasperltheaterbühne, Verkaufsstand. Wir, das Team der Bauwagen AG, werden Euch hier auf dieser Seite über das Projekt auf dem Laufenden halten.

Bestandsaufnahme

Datum: 19.02.2018

Bei unserem ersten Treffen im Montessori Kinderhaus sind wir gleich mit einer Bestandsaufnahme gestartet.

Ideen sammeln

Datum: 17.04.2018

In gemütlicher übersichtlicher Runde in Matthias Wohnzimmer haben wir schon die ersten Erfolge zusammengetragen.

Tabula Rasa

Datum: 29.05.2018

Heute ist es so weit, der Bauwagen wird plattgemacht. Bei strahlemdem Sonnenschein haben sich Matthias, Peter und Torsten getroffen...

Rahmen entrosten

Datum: 01.10.2018

Derzeit steht der Wagen in unserer Halle und wartet darauf von fleissigen Eltern entrostet zu werden um bald wieder mit neuem Lack glänzen zu können.


Medien (Bild & Video)

Die einzelnen Phasen des Ausbaufortschritts unseres Bauwagens wurden in Bild und Video festgehalten:

Tabula Rasa

Abriss - das Video

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Rufen Sie uns an 0 80 34 / 70 56 863

Oder per Email an info@montessori-inntal.de

Adresse


Montessori-Kinderhaus Inntal
Inntalstrasse 15
83098 Brannenburg

Leitung:
kkwas@montessori-inntal.de
jsauer@montessori-inntal.de